Spitzbergen

Wanderung zu Trollsteinen und Lars-Gletscher

Tagesausflug

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 95 EUR
Dauer ein Tag
Teilnehmer 2–12
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode SPIWAN

Wenn man vom Zentrum Longyearbyens Richtung Nybyen („neue Stadt“) und darüber hinaus geht, findet man sich plötzlich in einer Moränenlandschaft wieder, die über lange Zeit von den gewaltigen Eis- und Gesteinsmassen des Lars-Gletschers geformt wurde. Hier beginnt die Wandertour, die über den Gletscher und bis zum Gipfel des Trollsteinen führt. Panoramablicke aus 849 m Höhe sind (bei gutem Wetter) garantiert und lohnen den anstrengenden Weg auf den Gipfel.

Höhepunkte

  • Grandiose Ausblicke auf Longyearbyen
  • Einfache Gletscherbegehung

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
15.06.2019 30.09.2019 95 EUR Anfragen
2020
15.06.2020 30.09.2020 ab 95 EUR Anfragen

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Wanderung auf den Trollsteinen 1×M

    Nachdem Sie an der Unterkunft abgeholt wurden, fahren Sie zum höchsten Punkt von Longyearbyen. Gut ausgerüstet steigen Sie auf den Lars-Gletscher. Dieser ist solide und sicher, so dass Sie sich nicht anseilen müssen und ganz in Ruhe die fantastische arktische Landschaft genießen können. Der letzte Teil der Wanderung führt entlang der Bergflanke. Hier suchen Sie sich einen geschützten Platz für das wohlverdiente Mittagessen (Heißgetränke und Sandwich o.ä.), bevor es hinauf zum Gipfel (849 m) geht. Wenn das Wetter mitspielt, haben Sie von hier einen fantastischen Ausblick auf Longyearbyen, den Adventfjord und die Umgebung. Abstieg nach Longyearbyen, Transfer zur Unterkunft. Ausflug ca. 6h.

Enthaltene Leistungen ab/an Longyearbyen

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Transfers ab/an Unterkunft
  • Mahlzeiten: 1×M

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Persönliches; Trinkgelder

Höhepunkte

  • Grandiose Ausblicke auf Longyearbyen
  • Einfache Gletscherbegehung

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Anforderungen

Anspruchsvolle Wandertour, die fast ausschließlich bergauf oder bergab führt. Sehr gute Kondition sowie Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich. Knöchelhohe, feste Wanderstiefel sind ein Muss, Gamaschen sind besonders am Anfang der Saison, wenn noch viel Schnee liegen kann, empfehlenswert. Das Terrain ist geröllig und es gibt nicht überall Wege. Mindestalter: 14 Jahre.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.